EPLAN Efficiency Days

Im Herbst finden turnusmäßig die EPLAN Efficiency Days statt. In diesem Jahr wurde entschieden, keine Live-Veranstaltungen zu organisieren. Statt desssen findet am 15. September 2020 die EPLAN Virtual Fair statt. Die Mammutveranstaltung findet von 06:00 Uhr bis 22:00 Uhr statt. In zahllosen Live-Vorträgen und Software-Demos können Sie sich über die neuesten Trends in der EPLAN Produktfamilie und der Branche informieren. Durch Klick auf das Bild, gelangen Sie direkt zur Agenda der Veranstaltung.

aaa – Noch zwei Livemessen in diesem Jahr

Kleineren Messeformaten, wie der all about automation, ist es möglich auch unter den geltenden Corona-Schutzverordnungen Präsenzmessen anzubieten. Rund 130 Unternehmen sind auf der all about automation in Essen am 9. und 10. September mit dabei und 150 Unternehmen zwei Wochen später am 23. und 24. September 2020 in Chemnitz.

 

In dem neuen Set-up der all about automation unter dem Motto „The Safest Place To Meet“ gibt es viel Luft und Raum für jedes Gespräch. Die zulässige Besucherfrequenz wird über Halbtagestickets gesteuert, die Öffnungszeiten wurden um eine Stunde am Vor- und eine Stunde am Nachmittag verlängert.

 

An den zusätzlich eingerichteten Networking Tables sind Eins-zu-Eins Gespräche auch außerhalb des Messestandes möglich. Regelungen zu Mindestabstand, Mund-Nase-Bedeckung und Hygienestandards gelten auf den Messen wie in vielen anderen Bereichen des täglichen Lebens und können an sich ändernde Bestimmungen angepasstwerden.

Die Easyfairs Gruppe, zu der die all about automation Messen mittlerweile gehören, hat aktuell eine Partnerschaft mit SGS, einem weltweit führenden Inspektions-, Prüf-, Test- und Zertifizierungsunternehmen, vereinbart. Durch die Kooperation mit SGS wird zukünftig sichergestellt, dass die Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle der Easyfairs Veranstaltungen und Veranstaltungsorte den höchsten internationalen Standards entsprechen und kontrolliert umgesetzt werden.

 

 

Neuer Partner für SPS-Trainings

Ab sofort finden Sie sich in meinem EPLAN-Blog einen Link zu den SPS-Trainings von Data-Know-How. Das Unternehmen aus Karlshuld führt bundesweit Schulungen zu folgenden Themen durch:

SIMATIC S5, SIMATIC S7, SIMATIC S7-SCL, SIMATIC S7-Safety Integrated, SIMATIC WinCC/WinCC flexible/PCS 7, SIMATIC S7-GRAPH, TIA Portal, TIA Portal-Industrie 4.0, TIA Portal-SCL, TIA Portal-Safety Advanced, TIA Portal-WinCC Advanced, TIA Portal-GRAPH, Bussysteme Compact, PROFIBUS, PROFINET, Industrial Ethernet, Frequenzumrichter SINAMICS.

Über Preise und Termine können Sie sich direkt auf der —> Website von Data-Know-How informieren.

SPS doch nur virtuell

Soeben hat uns diese Meldung des Messeveranstalters erreicht:

Aufgrund der durch die Corona-Pandemie maßgeblich veränderten Rahmenbedingungen und den weiterhin bestehenden Reiserestriktionen hat die Mesago Messe Frankfurt entschieden, die SPS 2020 in einem rein virtuellen Format stattfinden zu lassen.

„Wir bedauern sehr, die diesjährige SPS 2020 in Nürnberg absagen zu müssen“, so Martin Roschkowski, President Mesago Messe Frankfurt GmbH. „Anfang Sommer sahen die Vorzeichen sehr gut aus und wir sind fest davon ausgegangen, dass die Messe im November in Nürnberg stattfindet. Unser zu dem Zeitpunkt geplantes Schutz- und Hygienekonzept wurde positiv aufgenommen und mit vielen Messebeteiligten weiterentwickelt. Das hat uns wieder gezeigt, wie gut die SPS Community zusammenarbeitet und dafür möchten wir uns herzlich bedanken.“

Continue reading SPS doch nur virtuell

SPS Connect – die virtuelle Erweiterung der SPS in Nürnberg

Um den jährlichen und dringend benötigten Austausch unter allen Teilnehmern der Automatisierungsbranche zu verstärken und auch die Teilnehmer einzubinden, die aufgrund von Reiserestriktionen nicht an der Messe teilnehmen können, wird die SPS in Nürnberg in diesem Jahr durch die SPS Connect virtuell erweitert.

 

Ergänzung vom 26.08.2020: Die Lifemesse wurde abgesagt. Sie wird rein virtuell stattfinden. –>> Mehr Infos

 

(Mesago) Die SPS Connect begleitet vom 24. – 26.11.2020 die SPS in Nürnberg. Damit wird Anwendern, die noch nicht reisen oder nur einen Tag vor Ort sein können, die Möglichkeit einer durchgehenden Teilnahme geboten. Neben einem spannenden und abwechslungsreichen Vortragsprogramm steht auch hier, wie bei der Fachmesse in Nürnberg, die Vernetzung aller Teilnehmer im Fokus. Mit Hilfe einer KI-Technologie steht der SPS Community eine innovative Form des Matchmaking zur Verfügung, die sie dabei unterstützt Kontakte entweder sofort oder zu einem gewünschten Zeitpunkt zu erreichen. Das ermöglicht einen schnellen und umfangreichen Austausch zwischen Ausstellern und Fachbesuchern in der digitalen Umgebung. Dieser digitale Treffpunkt steht auch noch nach der Veranstaltung zur Verfügung, so dass alle Teilnehmer neben dem Expertenaustausch auch wichtige Inhalte weiterhin abrufen können.

Continue reading SPS Connect – die virtuelle Erweiterung der SPS in Nürnberg

Positive Aussichten für die SPS 2020

Die Bayerische Staatsregierung hat das Schutz- und Hygienekonzept für Messen in Bayern verabschiedet und die SPS 2020 wird zum geplanten Zeitpunkt vom 24. – 26.11.2020 in Nürnberg stattfinden. Zahlreiche Aussteller haben ihre Teilnahme bestätigt und bereiten sich auf den Messeherbst vor. 

Im Vergleich zum gleichen Zeitpunkt im vergangenen Jahr liegen die Messefläche und die aktuelle Zahl der Aussteller trotz Corona-Pandemie nur gering unter Vorjahr. Die SPS ist fester Bestandteil in den Terminkalendern der Automatisierer und essentiell für den persönlichen Austausch in der Branche.

Ergänzung vom 26.08.2020: Die Messe wurde abgesagt. Sie wird rein virtuell stattfinden. –>> Mehr Infos