Großes Lob für Schaltplangenerator

Der Schaltplangenerator für EPLAN fang großen Anklang bei den Teilnehmern der Onlinepräsentationen. Moderiert wurden die Events von Ralf Groß, Case Team,  organisiert von Frank Meinert, FRAME Consulting. Überrascht waren viele der Teilnehmer von der einfachen Bedienung des Systems und den vielen Highlights, wie beispielsweise die Plug Socket Technologie.

“Es ist erstaunlich, was dieses System alles bietet. Und das für den kleinen Preis.”

konstatierte dann auch einer der zufriedenen Teilnehmer.

Lohnt sich der Einsatz eines Schaltplangenerators?

Lohnt sich der Einsatz eines EPLAN-Schaltplangenerators? Diese Frage wird sehr kontrovers diskutiert. Die Meinungen reichen von “absolut genial” bis “kommt für uns nicht in Frage”. Holen Sie sich die Informationen aus erster Hand.  Dann können Sie sich Ihre eigene Meinung bilden und Ihre Entscheidung fundiert treffen. In der Präsentation werden die Möglichkeiten des Schaltplangenerators beleuchtet.

Wir laden Sie zur kostenlosen Online-Präsentation ein:

Montag, 29. Juni 2020 von 09:30 bis 10:30 Uhr.

Melden Sie sich noch heute an und reservieren Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

 

Virtuelle Messe ab Montag

Der TeDo Verlag ist dem Elektrokonstrukteur durch zahlreiche Fachpublikationen ein Begriff. Das SPS-Magazin, IT & Produktion und die Zeitschrift Schaltschrankbau gehören zu den beliebten Publikationen. Ab Montag, den 11. Mai 2020 startet der Verlag eine virtuelle Messe. Es geht um die Bereiche Automatisierung, Robotik, Vision, Energieverteilung, Schaltschrankbau, Industrielle IT und IIoT (Industrial Internet of Things). Mit diesem Format können sich Anwender und Anbieter, trotz der zahlreich ausgefallenen Fachmessen, miteinander treffen. In die virtuelle Messe wurden zahlreiche interaktive Elemente eingebaut, die Besucher und Aussteller in Kontakt bringen. Interessierte Besucher können sich schon jetzt kostenlos registrieren lassen. Ein Besuch wird sich sicher lohnen.