TEST: Remoteserver contra Lokaler Server

Einer unserer Kunden hatte EPLAN auf einem Remoteserver in einem Rechenzentrum installiert. Die Konstrukteure klagten über Zugriffszeiten „jenseits von Gut und Böse“. Wir organisierten einen kleinen Test mit Standardaktionen in EPLAN und ProPanel. Auf der einen Seite die Installation auf dem Remoteserver, auf der anderen Seite ein lokaler Server. Jeweils in Multiuserbetrieb und in Singleuserbetrieb.

Test_Single_Multiuserbetrieb

Getestet wurde ein mittelgroßes Projekt mit etwa 100 Seiten Stromlaufplan und einem Bauraum. Lassen Sie einfach die Zahlen sprechen.